Octenisept - Lösung zur Wund- und Schleimhautdesinfektion

Unser Plus

  • breites antiseptisches Wirkungsspektrum
  • schneller Wirkungseintritt ab 30 Sekunden
  • gute Haut- und Schleimhautverträglichkeit
  • für Säuglinge/Neugeborene geeignet
  • Anwendung in der Schwangerschaft
  • schmerzfreie und farblose Anwendung

Wirkstoff:

Octenidin dihydrochlorid

2-Phenoxyethanol

Zusammensetzung:

0.1 g Wirkstoff Octenidin dihydrochlorid

2 g Wirkstoff 2-Phenoxyethanol

H (3-Cocosfettsäureamidopropyl)dimethylazaniumylacetat

H Natrium-D-gluconat

H Glycerol 85%

H Natriumchlorid

H Natriumhydroxid

H Wasser, gereinigtes

Anwendungshinweise:

Anwendungshinweise

• Schleimhaut- und Hautpartien im Anwendungsbereich müssen gleichmäßig und gründlich benetzt werden.
• Tupfermethode: Schleimhaut- und Hautflächen mit getränkten Tupfern unter aseptischen Bedingungen abreiben. Diese Methode ist aufgrund der anatomischen und physiologischen Verhältnisse auf der Schleimhaut vorzuziehen.
• Sprühmethode: octenisept® kann auch auf schwer zugängliche Haut und Schleimhautgebiete direkt aufgesprüht werden (gleichmäßige Benetzung beachten!).
• Spülungen: octenisept® kann auch zur Mund- und Vaginalspülung verwendet werden.

Einnahme:

Wundbehandlung

Antiseptische Behandlung von traumatischen, akuten, chronischen, chirurgischen und Verbrennungswunden. Wund- und Schleimhautantiseptik 

• vor diagnostischen und operativen Eingriffen im Ano- und Uro-Genitalbereich (z. B. vor dem Legen von IUPs, vor prä-, intra- und postnatalen Manipulationen oder vor dem Veröden von Hämorrhoiden) und im Oralbereich (z. B. vor Zahnextraktionen oder Kürettagen) • vor dem Legen transurethraler Einmal- und Dauerkatheter
• zur Pflege der Kathetereintrittstelle (z.B. ZVK etc.)
• zur präop. Hautantisepik im schleimhautnahen Bereich
• zur postoperativen Wund- und Nahtversorgung

Therapie von Vaginalinfektionen

• mittels Vaginal-Applikator bei unkomplizierten bakteriellen Infektionen und Infektionen durch Pilze im Vulvovaginalbereich

Nicht anwenden bei:

Spülungen in der Bauchhöhle, der Harnblase oder am Trommelfell.

Dosierung:

Alle Lebensalter: Areale vollständig benetzen und 1 min einwirken lassen.

Spülung der Mundhöhle: 20 sec intensiv mit ca. 20 ml.

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln:

Antiseptika auf PVP-Jod-Basis.

Anwendungsgebiet:

Antiseptische Behandlung von Schleimhaut und Übergangsepithel vor operativen Eingriffen (Mundhöhle, Urogenitale, Rektalbereich), Wund- und Nahtversorgung.

Einnahme während der Schwangerschaft:

Anwendung möglich.

Nebenwirkungen:

Bei Mundspülungen bitterer Geschmack. Lokales Brennen, Kontaktallergien.

Art der Anwendung:

Auf Haut und Schleimhaut (auch vaginal).

Warnungen:

Nicht verschlucken, nicht am Auge anwenden, nicht zur Daueranwendung. Nicht mit PVP-Jod anwenden. Bei Wundspülungen Präparat nicht unter Druck ins Gewebe einbringen.

Hersteller

Schülke & Mayr GmbH

Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker. PZN: 1876970 Kategorien: , , Marke: octenisept® Darreichungsform: Lösung
Produkt verfügbar
8,95
8,95
inkl. MwSt.
17,90 / 100ml
Grösse
50 ml
Menge

Persönliche Beratung zu Ihrem gewählten Produkt

Wir beraten Sie gerne persönlich! Besuchen Sie uns in unserer Apotheke oder wählen Sie aus den angeführten Kontaktmöglichkeiten um sich von unseren Pharmazeuten kompetent beraten zu lassen.

Telefonische Beratung

Wir freuen uns von Ihnen zu hören und sind von Montag bis Freitag zwischen 08:00 Uhr und 18:00 Uhr und am Samstag zwischen 08:00 Uhr und 12:00 Uhr für Sie da: +43 (0) 1 – 283 24 70

Kostenloser Rückruf-Service

Sie möchten eine persönliche pharmazeutische Beratung zum ausgewählten Produkt? Füllen Sie einfach nachstehendes Formular aus und wir rufen Sie zu Ihrer bevorzugten Anrufzeit an. Bitte bedenken Sei dabei unsere Öffnungszeiten!

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder
Mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten nach Maßgabe des Datenschutzes bin ich einverstanden.
Daten-Sicherheit: Zu Ihrer Sicherheit werden Ihre Angaben mit der aktuellen TLS 1.2-Verschlüsselung übertragen.
Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder
Mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten nach Maßgabe des Datenschutzes bin ich einverstanden.
Daten-Sicherheit: Zu Ihrer Sicherheit werden Ihre Angaben mit der aktuellen TLS 1.2-Verschlüsselung übertragen.